Administration
In der Transaktion /guixt/uilog stehen Ihnen neben den Analyse- und Generierungsfunktionen einige Funktionen zur Administration der Aufzeichnungsdaten und Projekte zur Verfügung:

  • Upload / Datei hochladen
    Eine lokale Datei wird in die Datenbanktabelle /guixt/log hochgeladen und kann anschliessend ausgewertet werden
  • Download / Einträge herunterladen
    Die ausgewählten Einträge (Projekt, Transaktion, Datum,...) werde aus der Datenbanktabelle /guixt/log in eine lokale Datei gespeichert
  • Einträge zählen
    Gibt die Gesamtzahl der Einträge in /guixt/log sowie die Zahl der ausgewählten EInträge  (Projekt, Transaktion, Datum,...) aus.
  • Einträge entfernen
    Löscht die selektierten EInträge aus der Datenbanktabelle /guixt/log
  • Konfiguration
    Anlegen, konfigurieren und löschen von Projekten


Upload / Datei hochladen
Hier gibt es zwei Anwendungsfälle:

- Sie können die Datei lokal aufgezeichnet haben durch ein GuiXT Anweisung

 ProcessingOption uiLog="On"  ... uiLogfile="..."

und die unter uiLogfile= genannte Datei dann zur Auswertung hochladen.

- Oder Sie haben die Datei durch die Download-Funktion davor abgespeichert, eventuell in einem anderen System, und laden die Datei nun zur Auswertung hoch.

Falls Sie eine Datei doppelt hochladen, bricht der Upload mit einer Fehlermeldung ab, da duplikative Schlüssel in der Datanbanktabelle /guixt/log entstehen würden.

Download / Einträge herunterladen
Zum Sichern der Daten oder Übertragen in ein anderes SAP-System

Einträge zählen
Gibt die Gesamtzahl der Einträge in /guixt/log sowie die Zahl der ausgewählten EInträge  (Projekt, Transaktion, Datum,...) aus.


Einträge entfernen
Vor dem Löschen erhalten SIe ein Popup zum Bestätigen:


Konfiguration
Diese Funktion ist im Detail unter hier beschrieben