Funktion Mit der SaveControl-Anweisung können Sie den Status eines ActiveX Control in eine Datei abspeichern. 
 
Beispiel SaveControl name="rtf1"  toFile="C:\temp\rtf.tsm"

Der Status des unter dem Namen "rtf1" angelegten Controls wird in die angegebene Datei abgespeichert.

Format SaveControl name="name"  toFile"filename"

Die Anweisung ist nur wirksam, falls das ActiveX Control das Interface "IPersistStreamInit" unterstützt.

In der Anweisung Control können Sie einen abgespeicherten Zustand über die Option loadFromFile= wieder einlesen.

Zu Testzwecken ist auch Microsoft's "ActiveX Control Test Container" TSTCON.EXE nützlich. Sie können dort ein Control aus der Statusdatei mit  "Edit -> Insert control from stream" einlesen.

Komponente GuiXT + Controls