Funktion Mit der OpenFile-Anweisung können Sie eine Datei öffnen und anschließend ihren Inhalt lesen (ReadFile) oder schreiben (AppendFile).
Beispiele OpenFile "X:\GuiXTFiles\MatDes.txt"

Die Datei wird zum Lesen geöffnet.

OpenFile "X:GuiXTFiles\MatDes.txt" -Output Delimiter=";"

Format OpenFile "Dateiname"

Weitere Optionen:

-Output Die Datei wird gelöscht, falls vorhanden, und kann mit AppendFile beschrieben werden.

-Append Die Datei bleibt bestehen, mit AppendFile können weitere Sätze hinzugefügt werden.

-UTF8   In Verbindung mit  -Output: schreibt den UTF8 Header vor dem ersten Satz

 -nocache Der GuiXT Cache wird beim Lesen der Datei nicht verwendet.  Andernfalls werden Dateien aus dem SAP Web Repository und Dateien in UNC notation "\\server\..." zunächst im GuiXT Cache gesucht, falls diese Option im GuiXT Profile angeschaltet ist.

Delimiter="x" Das Zeichen x (z.B. ; oder ein Leerzeichen) wird bei ReadFile als Trennzeichen zwischen den einzelnen Feldern des eingelesenen Dateisatzes interpretiert. Default ist das Tabulatorzeichen.

-nodelimiter Es wird kein Trennzeichen verwendet, d.h. bei ReadFile wird jeweils der gesamte Satz in die erste angegebene Variable eingelesen

Tipps & Tricks
  • Das Öffnen oder Schließen einer Datei bezieht sich auf den jeweiligen SAP Modus
  • Das explizite Öffnen der Datei mit OpenFile ist nicht unbedingt nötig, da die Datei bei dem ersten ReadFile oder AppendFile automatisch geöffnet wird. Es ist aber empfehlenswert, die Datei explizit zu öffnen, da sonst ein fehlender CloseFile dazu führt, daß ReadFile bei dem nächsten Mal keinen Satz einliest.
Komponente GuiXT + InputAssistant