Funktion Mit der CacheFile-Anweisung können Sie eine Datei in den GuiXT Cache kopieren. Dabei kann es sich um eine Datei im SAP Web Repository, SAP Mime Repository, http-Server, ftp-Server oder einen Netzwerkpfad handeln. Lokale Dateien werden nicht kopiert.
Sie benötigen die Anweisung z.B., wenn Sie eine HTML-Datei aus dem Web Repository mit
Control anzeigen, welche weitere Dateien benötigt, z.B. eine Bilddatei. GuiXT kopiert die HTML-Datei zur Anzeige automatisch aus dem Web Repository in das Cache-Verzeichnis, kopiert aber nicht automatisch weitere Dateien, auf die die HTML-Datei Bezug nimmt.
Beispiel

CacheFile "companylogo.png"

Falls das aktuelle Scriptverzeichnis kein lokales Verzeichnis ist, wird die Datei "companylogo.png" aus dem Scriptverzeichnis in den Cache kopiert.

Format CacheFile "Dateiname"
Zusatzoptionen

localfilename= Der lokale Pfad der Datei im Cache wird in der angegebenen Variable zurückgeliefert.

-classlibrary Für .NET Klassenbibliotheken (dll). Die dll wird nicht aus dem aktuellen Scriptverzeichnis kopiert, sondern aus dem im GuiXT unter "Class libraries" angegebenen Pfad.

Komponente GuiXT